Verschlüsseln Sie Ihre Webseite

http oder https? Die URL Ihrer Webseite zeigt an, wie sicher die Datenübertragung darauf ist. 

Hintergrund ist die Entwicklung hin zu einer besseren Bewertung von sicheren Webseiten im Internet. Mittlerweile kennzeichnet nicht nur Google in seinem Browser Chrome unverschlüsselte Webseiten als unsicher. Der Marktführer ist außerdem im Begriff, die Verschlüsselung einer Webseite als Rankingkriterium für die Suchergebnisse mit einzubeziehen. Daher muss man in Zukunft mit einem Rückgang der Besucherzahlen auf unverschlüsselten Webseiten rechnen. 

Ein SSL-Zertifikat ist auch dann sinnvoll, wenn von Ihrer Webseite aus Daten wie E-Mailadressen etc. übermittelt werden (z. B. über ein Kontaktformular). Internetnutzer werden auf unverschlüsselten Seiten davor gewarnt, dass ihre angegebenen Daten von Dritten abgegriffen werden könnten. Mit der Verschlüsselung sichern Sie also die Daten Ihrer Besucher

Sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen bei Kauf und Implementierung eines SSL-Zertifikats. Sie erreichen uns unter 07071 / 444 08 oder per E-Mail: info@heindl.de.