Online-Shopping – verpassen Sie den Trend nicht!

Knapp 14 Mrd. Euro haben Online-Händler im 2. Quartal 2017 verdient. Seien Sie mit einem professionellen Online-Shop dabei und ermöglichen Sie Ihren Kunden ein gutes Einkaufserlebnis, das Vertrauen schafft. Wir helfen aber nicht nur bei der Umsetzung eines Shops, sondern auch bei der Entwicklung einer wirksamen Marketing-Strategie. 

Die Kosten für einen Online-Shop

„Was kostet ein Webshop?“ ist oft die erste Frage, die man uns stellt. Natürlich können wir das nicht pauschal sagen. Für eine qualifizierte und präzise Auskunft gehen wir mit Ihnen einen Anforderungskatalog durch. 

Wir klären, welche Nischenmärkte es möglicherweise gibt und wie der Bestellprozess aussehen soll. Gemeinsam finden wir heraus, wer genau Ihre Kunden sind und welche Sprache sie sprechen. So stellen wir von Anfang an die richtigen Weichen für eine erfolgreiche Suchmaschinenstrategie.

Wir erarbeiten außerdem die passenden Features für Ihren Webshop: 

  • Welche Bezahlmöglichkeiten (PayPal, Kreditkarte, Rechnung etc.) und welche Versandarten (gewichtabhängig, länderabhängig) muss es geben? 
  • Wie sollen Kundenlogin und Gutscheine aussehen? 
  • Welche Währungen erlauben Sie und in welchen Sprachen wird der Shop dargestellt? 

Es gibt viele Möglichkeiten, um Vertrauen aufzubauen und Ihren Kunden ein angenehmes Einkaufserlebnis zu garantieren. Wenn Sie mehr wissen möchten, vor allem zu den Kosten eines eigenen Online-Shops, dann schreiben Sie uns unter info@heindl.de
 

E-Commerce Webdesign

Beim Webdesign eines Online-Shops sind zwei Dinge sehr wichtig. Zum einen wollen Sie zeigen, dass Sie vertrauenswürdig sind. Das heißt, die Seite braucht eine klare Struktur, gute Bedienbarkeit und technisch eine hundertprozentig saubere Umsetzung. 

Zum anderen muss die Darstellung Ihrer Produkte attraktiv und informativ sein, damit der Kunde neugierig wird und sich angesprochen fühlt. Die Atmosphäre Ihres Shops ist der erste Eindruck, den der Kunde hat. Auf den Seiten findet er Antworten auf seine Fragen und wird so zum Bleiben eingeladen. Eine übersichtliche und einfache Navigation, vor allem während des Bestellprozesses, veranlasst ihn letztendlich zum Kaufen. 

Die passende Shopsoftware

Unterschiedliche Softwarelösungen im E-Commerce-Bereich haben verschiedene Vor- und Nachteile. Nachdem wir herausgearbeitet haben, was Sie brauchen, entscheiden wir uns für die passende Software. Momentan arbeiten wir vor allem mit plentymarkets und den Open-Source-Shopsystemen Magento und xt:Commerce. Alle drei sind Shopsysteme mit großen Communitys im Rücken. 

Das Marketing

So, der Shop steht. Doch wie erreichen Sie nun damit Ihre Kunden? Es gibt viele Möglichkeiten, die wir mit Ihnen gemeinsam ausloten. Denn E-Commerce ist natürlich mehr als nur eine Website, dahinter steht auch eine Marketingstrategie: 

  • Mit Google-AdWords-Anzeigen werden Sie bei Google schnell gefunden.
  • Über soziale Netzwerke, vor allem Plattformen wie Facebook, Pinterest oder Wer liefert was, streuen Sie Ihre Informationen.
  • E-Mail-Kampagnen erreichen Menschen, die sich für Ihre Produkte interessieren. 
  • Video-Kampagnen, Apps, Beacons und Storytelling sind vielleicht genau das, worauf Ihre Zielgruppe anspricht. 

Wie Sie sehen, gibt es zahlreiche Wege zum Kunden. Wir beraten Sie, wie Sie als B2C-Händler oder B2B-Unternehmen die beste Auswahl treffen, und unsere kompetenten Redakteure unterstützen Sie gern bei der Umsetzung. 

Virtuelle Marktplätze

Egal, ob Sie einen eigenen Online-Shop haben oder nicht, es lohnt sich immer, die eigenen Produkte auf virtuellen Marktplätzen anzubieten. Für die meisten Händler und Unternehmen sind hier die weltweit führenden Anbieter Amazon und eBay relevant. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Produktdarstellungen für diese Plattformen zu optimieren, sodass sie in dem großen Angebot leicht gefunden werden. 

Neben Produktoptimierung haben wir aber auch schon einen eigenen virtuellen Marktplatz geschaffen. Die STADTWERKE MALL ist eine Plattform für Energieversorger und Stadtwerke, die dort Dienstleistungen, Lösungen und Ideen austauschen. Hier erfahren Sie mehr über das Projekt. 

Sie haben noch Fragen zu dem Thema? Wir helfen Ihnen gerne. Rufen Sie uns an (07071 444 08) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@heindl.de).